Ihr Warenkorb ist leer

Lassen Sie sich inspirieren

Wissen Sie nicht, wie es losgeht?

Unsere Promotionen entdecken

SALE
SALE
SALE
Menü

Messanleitung


VORHANGHÖHE: Wir messen von Gardinenhäckchen bis zum Boden oder Fensterbrett. Unser Kräuselband hat 2 Reihen von Taschen: 2,5 und 5 cm von der Oberkante des Vorhangs. Wir sollten entscheiden welche Taschenreihe wir verwenden möchten und addieren dann jeweils 2,5 oder 5 cm zu der ausgemessenen Höhe. Jetzt bestimmen wir, wie hoch der Vorhang über dem Boden hängen soll. Wir empfehlen 1- 2 cm. Dazu sollten wir von der gemessenen Höhe 1-2 cm abziehen.

VORHANGBREITE: wir messen die abzudeckende Strecke oder die Schiene und addieren 80 bis 100% für die Kräuselung. Das Ergebnis wählen wir im Feld „Breite”. Sollte die gewünschte Breite nicht zur Wahl stehen, runden wir auf die nächtsgrößere angebotene Breite auf. Möchten wir 2 Vorhänge haben, halbieren wir das Maß und bestellen 2 Vorhänge.

Vorhangbreite 130cm = Dekorationsbreite ca. 65- 72 cm,              Vorhangbreite 325cm = Dekorationsbreite ca. 162- 180 cm
Vorhangbreite 195cm = Dekorationsbreite ca. 97- 108 cm,            Vorhangbreite 390cm = Dekorationsbreite ca. 195- 216 cm
Vorhangbreite 260cm = Dekorationsbreite ca. 130- 144 cm

 

VORHANGHÖHE: Wir messen von der Oberkante der Gardinenstange bis zum Boden oder Fensterbrett. Jetzt bestimmen wir, wie hoch der Vorhang über dem Boden hängen soll. Wir empfehlen 1- 2 cm. Dazu sollten wir von der gemessenen Höhe 1-2 cm abziehen.

VORHANGBREITE: wir messen die abzudeckende Strecke oder die Vorhangbreite und addieren 50 bis 60% für die Kräuselung. Das Ergebnis wählen wir im Feld „Breite”. Sollte die gewünschte Breite nicht zur Wahl stehen, runden wir auf die nächtsgrößere angebotene Breite auf. Möchten wir 2 Vorhänge haben, halbieren wir das Maß und bestellen 2 Vorhänge.

Vorhangbreite 130cm = Dekorationsbreite ca. 81- 86 cm,                Vorhangbreite 325cm = Dekorationsbreite ca. 203- 216 cm
Vorhangbreite 195cm = Dekorationsbreite ca. 122- 130 cm,            Vorhangbreite 390cm = Dekorationsbreite ca. 244- 260 cm
Vorhangbreite 260cm = Dekorationsbreite ca. 162- 173 cm

 

 

 


VORHANGHÖHE: Wir messen von der Oberkante der Gardinenstange bis zum Boden oder Fensterbrett. Dazu addieren wir bei dem Ösenschal immer 2 cm. Jetzt bestimmen wir, wie hoch der Vorhang über dem Boden hängen soll. Wir empfehlen 1- 2 cm. Dazu sollten wir von der gemessenen Höhe 1-2 cm abziehen.

VORHANGBREITE: wir messen die abzudeckende Strecke oder die Vorhangbreite und addieren 60 bis 70% für die Kräuselung. Das Ergebnis wählen wir im Feld „Breite”. Sollte die gewünschte Breite nicht zur Wahl stehen, runden wir auf die nächtsgrößere angebotene Breite auf. Möchten wir 2 Vorhänge haben, halbieren wir das Maß und bestellen 2 Vorhänge.

Vorhangbreite 130cm = Dekorationsbreite ca. 76- 81 cm,               Vorhangbreite 325cm = Dekorationsbreite ca. 191- 203 cm
Vorhangbreite 195cm = Dekorationsbreite ca. 114- 122 cm,            Vorhangbreite 390cm = Dekorationsbreite ca. 229- 243 cm
Vorhangbreite 260cm = Dekorationsbreite ca. 153- 163 cm

 

 

 


 


VORHANGHÖHE: Wir messen von der Oberkante der Gardinenstange bis zum Boden oder Fensterbrett. Jetzt bestimmen wir, wie hoch der Vorhang über dem Boden hängen soll. Wir empfehlen 1- 2 cm. Dazu sollten wir von der gemessenen Höhe 1-2 cm abziehen.
 
VORHANGBREITE: wir messen die abzudeckende Strecke oder die Vorhangbreite und addieren 80 bis 100% für die Kräuselung. Das Ergebnis wählen wir im Feld „Breite”. Sollte die gewünschte Breite nicht zur Wahl stehen, runden wir auf die nächtsgrößere angebotene Breite auf. Möchten wir 2 Vorhänge haben, halbieren wir das Maß und bestellen 2 Vorhänge.

Vorhangbreite 130cm = Dekorationsbreite ca. 65- 72 cm,              Vorhangbreite 325cm = Dekorationsbreite ca. 162- 180 cm
Vorhangbreite 195cm = Dekorationsbreite ca. 97- 108 cm,            Vorhangbreite 390cm = Dekorationsbreite ca. 195- 216 cm
Vorhangbreite 260cm = Dekorationsbreite ca. 130- 144 cm

 


Berücksichtigen Sie bitte, dass manche Stoffe nach dem Waschen einlaufen können (3-8%). Potenzielle Einlaufquote finden Sie beim gewünschten Stoff und das sollte beim Maßnehmen (vor allem bei der Höhe des Vorhangs) berücksichtigt werden.

Obwohl fast alle Stoffrollen 140 cm breit sind, fertigen wir auch breitere Vorhänge. In dem Fall wird ein Stoffteil (bzw. Stoffteile) zugenäht. Hierbei wird der Stoffrapport berücksichtigt, so dass die Verbindungsnaht ästhetisch aussieht. Dies gilt nicht für die Stoffe, die 280 cm breit sind.


Sie benötigen noch Unterstützung? Unser Kundendienst steht Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.